OnePlus vs. Cyanogen

www.mobilegeeks.de/news/cyanogen-und-oneplus-gehen-getrennte-wege/

Ich weiß ja nicht… Irgendwie hab ich das Gefühl, dass vor allem Cyanogen daran Schuld ist, dass das Ganze so den Bach runter gegangen ist.

Wenn ich mir dieses Großkotzige Gehabe von vor allem McMasters anschaue, zeichnet das ein extrem arrogantes und weltfremdes Bild. Android von Google wegnehmen? Wohl eher nicht…

Und dann die Kiste mit dem indischen Markt und Micromax zeigen doch  relativ deutlich, dass Cyanogen sich offenbar wenig um seine Partner schert. Man macht einen exklusiv-Deal mit einer Firma obwohl man wusste das ein anderer Partner mit großen Schritten auf diesen Markt zugeht?

Und natürlich diese ewige Warterei auf CM12 auf dem OnePlus. Erst so großkotzig daher kommen und es dann aber nicht schaffen wie versprochen zügig Updates zu liefern. Das passt irgendwie nicht zu dem Bild das sich Cyanogen zu geben versucht.

Ich liebe das Cyanogenmod Rom, ich hoffe nicht, das die Arroganz der „Firma“ sich negativ auf das Open Source Projekt auswirkt.

Aber wir werden sehen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*