Neue iMacs verfügbar

Pünktlich und wie erwartet, hat Apple heute die neuste Generation iMacs in ihrem Shop online gestellt. 

Bildschirmfoto_2011-05-03_um_18

Zu den Neuerungen gehört u.a., dass nun auch die aktuelle Generation von Intels i5 und i7 Quad-Core Pozessoren verbaut wird. Weiterhin sind bei den 21,5″-Modellen ein Thunderbolt, bei den 27″-Geräten sogar 2 Thunderbolt-Anschlüsse verbaut. Die Basis-Preise reichen von 1.149 EUR für den kleinsten 21,5″ iMac bis zu 1.899 EUR für den größten 27″ iMac. Selbstverständlich kann man sich mit Hilfe der “Aufpreisliste” den Preis noch ordentlich nach oben schrauben. ;-)

Neue iMacs nächste Woche?

Noch listet der Apple Online Store* das aktuelle iMac Modell mit einer sofortigen Verfügbarkeit. Geht es nach der Gerüchteküche wird sich das allerdings in Kürze ändern. Steht der iMac 2011 bereits in den Startlöchern?

via macerkopf.de

Und wieder startet das gleiche Spiel. Ein Apple-Gerät ist schon längere Zeit unverändert auf dem Markt, erste Gerüchte tauchen auf, Zulieferer und Händler berichten von einer Verknappung der Lieferungen. Bei Macerkopf lest Ihr den Rest der Meldung.