Bioshock: Infinite

Weil ein Trailer zu einem Spiel am Tag ja ziemlich Mainstream ist,und wir hier krass Underground unterwegs sind, gibt es jetzt nochmal etwas zu Bioshock Infinite. Diesmal kein Interview, sondern historische Filmausschnitte zu Columbia. Die bestätigen im Grunde genommen nur unsere vorherige These: Das wird fett. Zumindest die Marketingabteilung von Irrational Games lässt uns das glauben.

via AreaGames.de

Oh man, ich bin gespannt wie ein Flitzebogen! Den ersten Bioshock-Teil habe ich direkt mehrfach durchgespielt. Ich war dermaßen geflashed von der Atmosphäre, den Wendungen, der Story, dem Gameplay. Ich könnte noch stundenlang schwärmen!

Der Trailer zeigt im Stil eines „Behind The Scenes“ einen Teil der Geschichte von Columbia.

Alles was ich bisher gesehen habe lässt sich wie folgt zusammenfassen: Pflichtkauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.