Das Ende des Nexus 4?

Nach dem Abverkauf des 199 Euro teuren Nexus 4 mit 8 Gigabyte Speicherkapazität ist jetzt auch das 249 Euro teure Google-Smartphone mit 16 Gigabyte Speicherplatz im Online-Shop des Anbieters vergriffen. „Unser Lagerbestand ist vergriffen. Bitte versucht es in Kürze nochmal“, informiert Google zurzeit an dem Nexus 4interessierte Kunden im Play Store. Diese Mitteilung macht Google bereits seit knapp zwei Wochen für die 8-Gigabyte-Variante des Smartphones. Ob das Nexus 4 jemals wieder im Google Play Store erhältlich sein wird, bleibt abzuwarten. Google selbst äußert sich zu seinen Nexus-4-Plänen nicht.

via AreaMobile.de

Interessant! Und irgendwie schade, das Nexus 4 (weiterhin mein Daily Driver) könnte zu dem Preis in so viele mehr Hände kommen. Nun ja, so ist das eben.

Spannend ist natürlich jetzt, wann das Nexus 5 kommt! Was man bis jetzt sieht ist schon mal interessant. Eigentlich wollte ich nie ein Riesen-Smartphone haben, und die vermuteten 5 Zoll schrecken mich schon ein bisschen ab, aber so ist der Lauf der Dinge. Man gewöhnt sich alles und mit den On-Screen Buttons kann man solche Größen in meinen Augen deutlich einfacher bedienen.

Wir werden sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.