Fassungslos

Ist das wirklich euer Ernst?!? Millionen Bürger werden systematisch von der NSA unter die Lupe genommen, Verkehrsdaten gespeichert, Kommunikation gespeichert, man lügt und betrügt was das Zeug hält. Eure Reaktion: „Die USA haben uns ein Fax geschickt, alles OK, die Sache ist erledigt“. Und JETZT, wo heraus kommt das auch die Kanzlerin ein bisschen mehr unter Beobachtung war, da hebt Ihr plötzlich den Arsch hoch? Ruft Obama an? Bestellt den Amerikanischen Botschafter ein? 

Wo war eure Reaktion als es um die Bürger ging?!? Als Ihr mal ein Zeichen setzen konntet, dass IHR UNS verantwortlich sein müsst?!? Als millionenfach Rechtsbruch und Verfassungsbruch begangen wurde?!? NICHTS!!!

Ich kann gar nicht so viel essen wie ich gerade kotzen möchte…

Nun werden Aufklärungsbemühungen im Außenministerium angekurbelt: Guido Westerwelle hat für heute Nachmittag den US-Botschafter John B. Emerson ins Auswärtige Amt bestellt. Zuvor hatte gestern Steffen Seibert, Sprecher der Bundesregierung in einer Pressemitteilung verkündet:

Die Bundeskanzlerin hat heute mit Präsident Obama telefoniert. Sie machte deutlich, dass sie solche Praktiken, wenn sich die Hinweise bewahrheiten sollten, unmissverständlich missbilligt und als völlig inakzeptabel ansieht. Unter engen Freunden und Partnern, wie es die Bundesrepublik Deutschland und die USA seit Jahrzehnten sind, dürfe es solche Überwachung der Kommunikation eines Regierungschefs nicht geben.

via Netzpolitik.org

Die Reaktionen auf ein mögliches Abhören der Kanzlerin durch US-Geheimdienste sind heftig – selbst bei erfahrenen Sicherheitsexperten. Es scheint der Beginn einer großen Spähaffäre zu sein.

via Welt.de

Berlin – Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hat die mögliche Überwachung des Handys von Kanzlerin Angela Merkel durch US-Geheimdienste scharf kritisiert. „Wenn das zutrifft, was wir da hören, wäre das wirklich schlimm.

via Newsecho.de

Schmerz lass nach! Das bescheuertste Statement des Tages kommt von der Verräterpartei. Achtung, festhalten:

„Wer die Kanzlerin abhört, der hört auch die Bürger ab“

via Fefes Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.