Kategorien
Microblogging

Microblogging?

via Gdgts.de

Da scheint der gute Jan wohl Recht gehabt zu haben!

Ich habe beim ersten Artikel schon gedacht, dass die Idee gut ist und ob ich das nicht auch mal ausprobieren soll. Nicht wegen den Zugriffszahlen die Jan nun zeigt, sondern um einen zentralen Platz zu haben auf dem ich meinen Content habe!

Ich muss mir nur mal überlegen, ob das irgendwie aufteile. Quasi „was-hätte-ich-auf-ADN-und-Twitter-gepostet“ und „alles-andere“, oder ob ich einfach alles in den Blog kippe. Vielleicht hänge ich aber auch einfach einen „ADN/Twitter“-Tag an die betreffenden Artikel, mal schauen.

Ach ja, und der Sprung in den Zugriffszahlen bei Jan kommt wohl vor allem daher, dass er jetzt mehr Artikel auf dem Blog hat. Mehr Content, mehr Zugriff. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.