Staat und Religion

Khorramabadi described Zuckerberg as „an American Zionist“, which is apparently reason enough to extend Iran’s blocking of Facebook to WhatsApp as well. 

via iMore.com

Es kommt nichts, aber auch wirklich überhaupt nichts Gutes dabei heraus, wenn Religion sich in den Staat einmischt… Nein, wirklich überhaupt nichts!

Bei uns ist es besser glaubt Ihr? Schon mal was von Kirchensteuer, Tanzverbot an Feiertagen, Abtreibungen, Schwulen-Ehe, Arbeitsbedingungen in von den Kirchen verwalteten Krankenhäusern oder auch der Christlich Demokratischen Union gehört? Überall da hat auch bei uns die Religion und die Kirche ihre Finger im Spiel.

Glaube hin oder her, die Kirchen sind das furchtbarste Konzept was die Welt (vielleicht abgesehen von Geld…) jemals hervor gebracht hat.

Meine Meinung. Weiterhin meine Meinung: Austreten.

Man oh man…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.