Nexus 5

Viele von Euch haben in Kommentaren immer wieder darauf hingewiesen, dass sie speziell mit der Kamera und der Akkukapazität unzufrieden sind.

via AndroidPIT.de

Die Kamera des Nexus 4 ist nicht schlecht, aber da ist noch ordentlich Luft nach oben. Und mehr Akku ist immer mehr gut.

Das wären auch die beiden größten Punkte weshalb ich mir ein Nexus 5 holen würde. Natürlich ist ein 1080p-Display bei der Größe der Hammer und 442 ppi sind mal echt eine Ansage, aber mit dem Display des Nexus 4 bin ich nun wirklich nicht unzufrieden!

Aber der Geek in mir will natürlich immer nur das Neuste und Beste. Leider schwimme ich nicht in Geld und so sieht es momentan mal so aus, als müsste ich diese Generation aussetzen. :‘-(

Aber ein High-End Nexus für 299 EUR? (16 GB reichen mir vollkommen aus habe ich festgestellt, nur der größere Akku wären ein echter Wermutstropfen dabei…) Vielleicht bekomme ich meine Frau ja doch noch überzeugt. 😉

Das Ende des Nexus 4?

Nach dem Abverkauf des 199 Euro teuren Nexus 4 mit 8 Gigabyte Speicherkapazität ist jetzt auch das 249 Euro teure Google-Smartphone mit 16 Gigabyte Speicherplatz im Online-Shop des Anbieters vergriffen. „Unser Lagerbestand ist vergriffen. Bitte versucht es in Kürze nochmal“, informiert Google zurzeit an dem Nexus 4interessierte Kunden im Play Store. Diese Mitteilung macht Google bereits seit knapp zwei Wochen für die 8-Gigabyte-Variante des Smartphones. Ob das Nexus 4 jemals wieder im Google Play Store erhältlich sein wird, bleibt abzuwarten. Google selbst äußert sich zu seinen Nexus-4-Plänen nicht.

via AreaMobile.de

Interessant! Und irgendwie schade, das Nexus 4 (weiterhin mein Daily Driver) könnte zu dem Preis in so viele mehr Hände kommen. Nun ja, so ist das eben.

Spannend ist natürlich jetzt, wann das Nexus 5 kommt! Was man bis jetzt sieht ist schon mal interessant. Eigentlich wollte ich nie ein Riesen-Smartphone haben, und die vermuteten 5 Zoll schrecken mich schon ein bisschen ab, aber so ist der Lauf der Dinge. Man gewöhnt sich alles und mit den On-Screen Buttons kann man solche Größen in meinen Augen deutlich einfacher bedienen.

Wir werden sehen.

Didn’t see that coming… Nexus 4 um 100 Euro reduziert!

Nexus_4__16_GB__-_Geräte_bei_Google_Play

via Google Play Store

100 Euro, in Worten: Einhundert Euro. Wow, Hammer, Unfassbar… Ich selbst setze das Nexus 4 als „Daily Driver“ seit Ende letzten Jahres ein und bin rundum zufrieden! Verarbeitung, Größe, Ausstattung, Kamera, alles Bestens. Wer jetzt nicht zuschlägt ist selbst schuld… Ein High-End Android Gerät, ohne Provider-Bindung, ohne SIM-Lock, mit puren Android, besser geht’s momentan kaum. Und bei dem jetzigen Preis kann niemand mithalten.

Ich überlege, ob ich mir nicht noch ein zweites zulege, einfach weil’s so günstig ist… Hier geht’s zum Shop, nicht lange überlegen, kaufen.

Nexus 5

PhoneArena hat einen Tipp bekommen, dass das kommende Nexus 5 nur ein 4,5 Zoll großes Display haben könnte, das nicht in Full-HD, sondern „nur“ in 720p auflöst. Auch beim Prozessor sieht Google demnach keinen Verbesserungsbedarf und soll einen Snapdragon 600 mit 1,5-Gigahertz-Taktung im Nexus 5 verwenden.

via AndroidPit.de

Bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte!!!!!! Ich würde es sofort kaufen!!! Das Nexus 4 ist schon grenzwertig und ein so großes Display braucht kein Mensch.

„Megalodon“

Das Google Nexus 5 könnte erneut von LG hergestellt werden. Anonyme Quellen berichten, dass Google Smartphone-Prototypen verschiedener Hersteller testet, um dann eine Wahl zu treffen. LG soll mit einem „Megalodon“ getauften Gerät hoch im Kurs stehen.

via AreaMobile.de

5,2 Zoll… Megalodon in der Tat. Baut doch bitte mal ein 4,3 Zoll Nexus zur Abwechslung… 🙁